Der Schlüssel zur intrinsischen Motivation

Intrinsische Motivation messen, Leistung, Engagement und Zufriedenheit dauerhaft erhöhen

  • Was treibt Menschen von innen heraus an?
  • Was macht Menschen zufrieden und ausgeglichen?
  • Was motiviert Menschen dauerhaft?

Die MotivStrukturAnalyse MSA® gibt fundierte und verständliche Antworten auf diese existenziellen Fragen nach Lebens- und Leistungsfreude, Sinn und Selbst. Mit der MSA werden die 18 Grundmotive (inneren Antreiber) samt ihren bipolaren, komplementären Ausprägungen erfasst, ausgewertet und anschaulich dargestellt.

Die 18 Grundmotive der MSA® erfassen den emotionalen Grundcharakter eines Menschen und beeinflussen unsere Wahrnehmung, unser Fühlen und Denken, unsere Kommunikation und unser Verhalten. Sie wirken als dauerhafte Leistungsmotivatoren und „Glücksbringer“ im Berufs- und Privatleben. Mit der MSA® messen Sie die intrinsische Motivation und nutzen die Kraft der individuell ausgeprägten Motive für mehr Leistung, Engagement und Zufriedenheit im Berufs- und Privatleben.  

Vertrauen auch Sie dem wissenschaftlich geprüften und anerkannten Analyseverfahren für intrinsische Motivation

Die MotivStrukturAnalyse MSA® wurde in 12 Studien mit über 9.000 Teilnehmer für den europäischen Sprach- und Kulturraum entwickelt und repräsentativ normiert. Dabei erfüllt sie alle wissenschaftlichen Gütekriterien. Mit über 30.000 erstellten MSA-MotivProfilen ist die MSA eine etablierte und praxiserprobte Motiv- und Persönlichkeitsanalyse. Zusatzauswertungen, verschiedene Sprachen und die vielen praktischen Übungen der MSA-ToolBox garantieren die professionelle Kompetenz für die Coaching&Consulting-Praxis.

Bei der MotivStrukturAnalyse MSA® gibt es keinen Stillstand!

"Gut ist nicht gut genug - so lange besser möglich ist!": Wir setzen auf eine kontinuierliche wissenschaftliche Begleitung, Überprüfung und Weiterentwicklung der MSA. So analysieren wir regelmäßig die statistische Güte und Repräsentativität der Fragebogen-Items und passen diese an, wenn sich die Aussagekraft weiter erhöhen lässt.

Zugelassen für Förderprogramme von BAFA und ESF

Die Ausbildung und Zertifizierung zum MSA-MotivBerater, die MSA-Workshops zum Bereich Führen sowie die offene und Inhouse-Weiterbildungen der MSA-Akademie können nach dem neuen Förderprogramm "Förderung unternehmerischen Know-Hows" mit Zuschüssen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sowie des europäischen Solzialfonds (ESF) gefördert werden.

Wir informieren Sie gern über Möglichkeiten, wie Sie diese Förderung für sich nutzen können.